Deshalb gibt es seit 2014 den wa award: einen eigenen Studentenwettbewerb, der jährlich an Hochschulen, Universitäten und Akademien im deutschsprachigen Raum stattfindet.

Schirmherren sind die Bundesarchitektenkammer und das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat. Aus diesen Institutionen kommt jeweils ein Jurymitglied. Weitere Juroren sind jährlich wechselnde Hochschulprofessor*innen, der wa-Herausgeber Dipl.-Ing. Thomas Hoffmann-Kuhnt sowie die wa-Chefredakteurin Judith Jaeger.

Die ersten Plätze des wa awards sind mit insg. 5.000 EUR dotiert, darüber hinaus werden hochwertige Sachpreise vergeben.

Die Entwürfe der Preisträger*innen und Finalist*innen werden in der wa und in der wa vision veröffentlicht.

wa award 2021 – Architekur & Öffentlichkeit

wa award 2020 – Palimpsest

wa award 2019 – Haus der Zukunft

wa award 2018 – Anders Bauen auf dem Land

wa award 2016 – Gemeinsam Wohnen

wa award 2015 – Wovon wir träumen

wa award 2014 – Verdichtung im urbanen Raum

Unter der Schirmherrschaft von:
Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
Bundesarchitektenkammer

mit freundlicher Unterstützung von:
DGNB Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
HCU HafenCity Universität Hamburg
JUNG
Canon
Verctorworks
Artemide
Vitra